GESCHICHTE & PHILOSOPHIE

WOHNEN IST FREIRAUM UND GEBORGENHEIT

ECHT PHILOSOPHIE

Nach Hause kommen; umgeben von Werten, für die man sich bewusst entschieden hat. Hier fühlt man sich frei und geborgen. Für dieses Zuhause sind unsere Möbel gemacht. Meine Familie widmet sich seit Generationen dem edlen Werkstoff Holz, den wir mit großer Wertschätzung in den ANREI Werkstätten im oberösterreichischen Mühlviertel verarbeiten.

Echtes Holz - wir wählen es mit großer Sorgfalt aus und verarbeiten es mit handwerklicher Perfektion zu Möbelstücken mit Charakter und hohem Anspruch an Design und Werthaltigkeit. Diese Möbel bringen ihren Besitzer*innen viele Jahre Freude. 

Echte Werte, für immer.

Das ist meine Überzeugung!

ECHT DESIGN

Die Form dient bei ANREI nie dem Zeitgeist oder Selbstzweck, sondern ist Ausdruck für Charakter, Anspruch und Ehrlichkeit: Die Natur selbst ist uns Vorbild. Zeitlos, schön, echt ANREI.

ECHT REGIONAL

ANREI engagiert sich nicht nur für die Mitarbeiter im Betrieb, sondern auch für Personen und Organisationen aus der Region, die auf Unterstützung angewiesen sind (Förderzentrum Waldhausen, SOS-Kinderdorf Rechberg). Wenn Feierlichkeiten anstehen und ANREI als Gratulant auftritt, so sind als Dankeschön regionale Spezialitäten als Geschenk selbstverständlich.

ECHT PRÄZISE

An der schlanken, klaren Verarbeitung von massivem Holz erkennt das geschulte Auge handwerkliche Präzision. Auf Zehntelmillimeter genau greifen Verbindungen ineinander, prägen exakte Fräsungen an Fronten die Ausstrahlung des Möbels. Das Ergebnis sind zeitlose Meisterstücke mit Wert und Charakter.

ECHT HANDWERK

ANREI verbindet echtes Handwerk mit neuester Technik. Das über Generationen gewachsene Wissen über das Tischlerhandwerk wird mit dem präzisen Einsatz neuester Produktionstechnologien auf eine neue Ebene gebracht.

ECHT HOLZ

ANREI veredelt den natürlichen Werkstoff Holz seit jeher zu Möbelstücken höchster Qualität. Die Auswahl der besten Stämme, der richtige Zeitpunkt zum Ernten, die nachhaltigsten Methoden zur Behandlung der Oberflächen - durch fundiertes, gewachsenes Wissen über Materialien und Technologien entstehen bei ANREI „echte“ Möbel mit Persönlichkeit und Charakter.

ECHT NATUR

An der Lebendigkeit einer Waldkante zeigt sich der Designanspruch von ANREI. Wir wählen mit großer Sorgfalt die Hölzer für unsere Möbel aus, lassen uns von ihrem natürlichen Wuchs, ihrer Eigenart und ihrer Einzigartigkeit inspirieren – und setzen alles daran, ihrer natürlichen Schönheit Gestalt zu verleihen.

ECHT UMWELT­BEWUSST

ANREI steht für den ressourcenschonenden Einsatz von Rohstoffen. Die naturverbundene Oberflächenbehandlung mit wasserlöslichen Lacken oder veredelten pflanzlichen Ölen sind nur zwei Beispiele unserer strengen Anforderungen an Ökologie und Gesundheit. ANREI wurde 1996 als erster europäischer Hersteller mit dem Öko Audit ausgezeichnet! Vollkommen schadstofffrei sorgen unsere Möbel seit jeher für ein wohltuendes Raumklima voll Wärme und Leben.

ECHTE MEILEN­STEINE

ANREI wurde 1894 vom Tischlermeister Anton Reisinger in der Mühlviertler Gemeinde Pabneukirchen gegründet. In diesen über 125 Jahren wurde einiges erreicht:

  • 2019

    Erneut mit dem INEO-Zertifikat als vorbildlicher Lehrbetrieb ausgezeichnet.

  • 2016

    Mit dem INEO-Zertifikat als vorbildlicher Lehrbetrieb ausgezeichnet.

  • 2016

    Das neue Bearbeitungszentrum entsteht.

  • 2016

    Das Wohnbuch erscheint in neuer Aufmachung.

  • 2015

    Die neue Massivholzplattenfertigung wird in Betrieb genommen.

  • 2014

    Anrei feiert 120-jähriges Betriebsjubiläum und präsentiert die Jubiläumsedition 120.

  • 2013

    Auszeichnung interior innovation award – Selection 2013 und red dot design award für FINO.

  • 2012

    Patent für WELA Bankauszug und Rückenlehne.

  • 2010

    Der neue Easy Up Tischauszug von ANREI wird zum Patent angemeldet.

  • 2009

    Das neue RIO Schlafzimmerprogramm in Zirbe ist einzigartig am Möbelmarkt und feiert große Erfolge.

  • 2004

    ANREI feiert 110 jähriges Firmenjubiläum.

  • 2002

    Das erste patentierte Wellnessmöbel wird vorgestellt.

  • 2000

    Der neue ANREI Schauraum wird eröffnet.

  • 1997

    Pegasus in Gold.


  • 1996

    ANREI wird als erster europäischer Hersteller mit dem ÖKO-Audit ausgezeichnet.

  • 1994

    Übernahme des Betriebs durch
    Kurt Reisinger (4. Generation).


  • 1994

    Pegasus in Silber.



  • 1993

    Umstellung der gesamten Oberflächenbearbeitung auf das umweltfreundliche Wasserlacksystem, damals führend in Europa.

  • 1989

    Verleihung des Österreichischen Staatswappens.

  • 1985

    Errichtung des ANREI-Schulungs- und Ausstellungszentrums.

  • 1979

    Bau einer Bio-Heizanlage für Holzabfälle.

  • 1973

    Beginn des Exportes von ANREI Möbel nach Deutschland und in die Schweiz.

  • 1972

    wurde der Grundstein für das ANREI Werk am heutigen Standort gelegt.

  • 1959

    Übernahme des Betriebes durch
    Kurt und Eleonore Reisinger.

  • 1930

    übernimmt der Sohn des Gründers Anton Reisinger II. die Tischlerei.

  • 1894

    gründete Tischlermeister Anton Reisinger in der Mühlviertler Gemeinde Pabneukirchen seine Tischlerei.

    Kontakt

    ANREI-Reisinger
    Gesellschaft m.b.H.

    Markt 80 
    A-4363 Pabneukirchen

    +43/7265/5505-0
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


    © Anrei Reisinger GmbH