zirbe_natur239

Zirbe

Sie gehört zur Gattung der Kiefer und ist in den westlichen Alpen auf 1.400 m bis ca. 2.500 m Seehöhe verbreitet.
Das Holz der Zirbe hat einen gelbrötlichen Kern und einen schmalen, gelblichen Splint. Durch die dunklen Äste entsteht eine besonders schöne Zeichnung.
Zirbenholz hat einen charakteristischen Duft und fördert die ganzheitliche Regeneration des Körpers.

Verwendung: Möbel, Wand- und Deckenverkleidungen