Echt seit 1894

Wohnen ist die persönliche Mischung aus Freiraum und Geborgenheit.

Nach Hause kommen; umgeben sein von Werten, für die man sich bewusst entschieden hat und in denen man sich geborgen fühlt. Für ein solches Zuhause sind die Möbel gedacht, deren Herstellung unsere Familie sich seit Generationen in den Anrei Werkstätten im oberösterreichischen Mühlviertel widmet. Mit Respekt vor dem Werkstoff, für den wir uns entschieden haben: Echtes Holz.

Wir wählen es mit größter Sorgfalt aus und verarbeiten es mit handwerklicher Perfektion zu Möbelstücken, die ihren Besitzern durch die Jahrzehnte jene Geborgenheit vermitteln, derer wir heute mehr denn je bedürfen. Echte Werte, für immer.

Willkommen bei Anrei!

unterschriften

 

 

 

Weiter zu den Meilensteinen bei Anrei. Werfen Sie auch einen Blick auf unsere Patente und Auszeichnungen .


Design_Lackvirtrine_3

ECHT DESIGN

Authentisch, ehrlich, charaktervoll. Design ist bei Anrei nicht Selbstzweck im Zeitgeist, sondern echte Berufung. Unverwechselbare Ästhetik, ausdrucksvoller Charme und absolute Zeitlosigkeit zeichnen unsere Möbel aus.

 

Highboard_Eiche_natur_3

ECHT PRÄZISE

An der schlanken, puristischen Verarbeitung von massivem Holz erkennt das geschulte Auge handwerkliche Präzision. Auf Zehntelmillimeter genau treffen Verbindungen ineinander, prägen exquisite Fräsungen an Fronten die Ausstrahlung des Möbels:
Das Ergebnis sind Meisterstücke mit zeitlos hohem Wert.

 

Nuss_Laden_gerundet

ECHT HANDWERK

Handwerk in neuer Technik. Bei Anrei verbindet sich das über Generationen gewachsene Wissen überlieferter Tischlertradition mit dem präzisen Einsatz neuester Produktionstechnologien. Das Ergebnis: Perfektion aus Emotion.

 

ECHT HOLZ

Anrei veredelt den natürlichen Werkstoff Holz seit jeher zu qualitätsvoller Perfektion.
Die Auswahl der besten Stämme, der richtige Zeitpunkt zum schlägern, die besten Methoden zur kompetenten Behandlung der Oberfläche. Durch führendes technisches Know-how entstehen bei Anrei aus Holz „echte“ Möbel mit Persönlichkeit.

 

Sideboard_Waldkante_Eiche

ECHT NATUR

An der Lebendigkeit dieser Waldkante zeigt sich die Philosophie von Anrei:
Wir wählen mit aller Sorgfalt die Hölzer für unsere Möbelstücke, lassen uns von ihrem Wuchs, ihrer Eigenart und ihrer Einzigartigkeit inspirieren – und setzen alles daran, ihrer natürlichen Schönheit in Form eines Möbels Gestalt zu verleihen.

 

Eschenplatte_mit_Farn

ECHT UMWELTBEWUSST

Für den ressourcenschonenden Einsatz von Rohstoffen und die naturverbundene Oberflächen- behandlung mit wasserlöslichen Lacken wurde Anrei als erster europäischer Hersteller mit dem Öko Audit ausgezeichnet. Auch für die geölten Oberflächen verwendet Anrei ausschließlich veredelte pflanzliche Öle, die den strengsten Anforderungen an Ökologie und Gesundheit gerecht werden. Möbel von Anrei sorgen für ein optimales Raumklima, sind vollkommen giftfrei und schenken Ihrem Lebensraum Wärme und Leben.

 


Meilensteine bei ANREI

1894

gründete Tischlermeister Anton Reisinger in der Mühlviertler Gemeinde Pabneukirchen seine Tischlerei.

1930

übernimmt der Sohn des Gründers Anton Reisinger II. die Tischlerei.

1959

Übernahme des Betriebes durch Kurt und Eleonore Reisinger.

1972

wurde der Grundstein für das Anrei Werk am heutigen Standort gelegt.

1973

Beginn des Exportes von Anrei Möbel nach Deutschland und in die Schweiz.

1979

Bau einer Bio-Heizanlage für Holzabfälle.

1985

Errichtung des Anrei- Schulungs- und Ausstellungszentrums.

1989

Verleihung des Österreichischen Staatswappens.

1993

Umstellung der gesamten Oberflächenbearbeitung auf das umweltfreundliche Wasserlacksystem, damals führend in Europa.

1994

Pegasus in Silber.

Kurt_Reisinger

1994

Übernahme des Betriebs durch Kurt Reisinger (4. Generation).

1996

Anrei wird als erster europäischer Hersteller mit dem ÖKO-Audit ausgezeichnet.

1997

Pegasus in Gold.

2000

Der neue Anrei Schauraum wird eröffnet.

2002

Das erste patentierte Wellnessmöbel wird vorgestellt.

2004

Anrei feiert 110 jähriges Firmenjubiläum.

2009

Das neue RIO Schlafzimmerprogramm in Zirbe ist einzigartig am Möbelmarkt und feiert große Erfolge.

2010

Der neue Easy Up Tischauszug von Anrei wird zum Patent angemeldet.

Wela_Astnuss_Auszug

2012

Patent für WELA Bankauszug und Rückenlehne.

fino_regalvorschlag_1

2013

Auszeichnung interior innovation award – Selection 2013 und red dot design award für FINO.

1

2014

Anrei feiert 120-jähriges Betriebsjubiläum und präsentiert die Jubiläumsedition 120.

Hobelautomat

2015

Die neue Massivholzplattenfertigung wird in Betrieb genommen.

Anrei Wohnbuch

2016

Das Wohnbuch erscheint in neuer Aufmachung.

neues Bearbeitungszentrum - Homag

2016

Das neue Bearbeitungszentrum entsteht.

NEO-Zertifikat als vorbildlicher Lehrbetrieb ausgezeichnet.

2016

Mit dem NEO-Zertifikat als vorbildlicher Lehrbetrieb ausgezeichnet.

 

 


Patente und Auszeichnungen für kundengerechte Komfort-Technik

Wenn Gäste zum Essen kommen, ist nichts so praktisch wie ein verlängerbarer Tisch. Oft fehlt es dann allerdings an ausreichenden Sitzgelegenheiten. Nicht so mit der diva Bank von Anrei, für deren innovative Technik wir kürzlich die Patenturkunde erhielten. Die moderne Eck-Polsterbank wartet mit einer cleveren Ausziehfunktion auf. Ohne Hebel oder komplizierte Handgriffe verlängert sich die Bank um 50 cm, einfach durch verschieben, und wird so zur idealen Kombination für flexible Tische.
Echt funktionell. Echt komfortabel. Echt Anrei.

Innovativ im Design ist das neue Speisezimmerprogramm DIVA von Anrei und dabei so variantenreich, dass es jüngst den renommierten Designpreis interior innovation award 2014 erhalten hat. So stehen z.B. bei den Korpus Möbeln zahlreiche Fronten‐Ausführungen zur Auswahl. Ob Struktur gebürstet, rustikaler Sägeschnitt, Hochglanzlack oder Glas, der Kombinationslust sind hier kaum Grenzen gesetzt.

Mit dem neuem Massivholzmöbel-Programm Fino hat Anrei den ‚red dot design’ – Preis für wegweisende Gestaltung gewonnen. Der red dot wird jährlich durch eine hochkarätige Fachjury an die Besten der Besten vergeben. Nach dem interior innovation award – selection 2013 hat Anrei mit dem red dot für Fino schon die zweite renommierte Auszeichnung erhalten.

Fino erhält vom Rat für Formgebung die begehrte Auszeichnung interior innovation award – Selection 2013. Damit sind wir endgültig in der Liga der gehobenen Massivholzeinrichtung mit Designanspruch angekommen. In den vergangenen Jahren haben wir kräftig an der Verjüngung des Auftritts gearbeitet und nun den Erfolg dafür bekommen. Aufgrund der erfolgreichen Programme Tesso und Avido haben wir von Anrei für die neue Kollektion Fino die Zusammenarbeit mit namhaften Designern gesucht und mit dem Wiener Professor für Produktdesign Thomas Feichtner einen kongenialen Partner gefunden. Das umfangreiche Programm für offenes Speisen und Wohnen zeichnet sich durch intelligente, neuartige Verbindung zwischen Unterkonstruktion und Beinen und spielerische, optische Leichtigkeit aus.

Möbel, die man rasch erweitern kann wenn Besuch kommt und sich individuell anpassen, wenn chillen statt sitzen angesagt ist – so sehen Einrichtungswünsche heute aus. Anrei legt daher großen Wert auf innovative Komforttechnik. Mit der jüngst erhaltenen Urkunde für den Bankauszug haben wir bereits zwei patentierte Lösungen für mehr Flexibilität und Bequemlichkeit. Die schwenkbare Rückenlehne für Polsterbank WELA erlaubt auch langes Sitzen in rückenfreundlicher Position. Mit dem Bankauszug kann die Polsterbank zusätzlich noch um 95 cm verlängert werden, wenn die Tischgesellschaft größer wird. Beide Techniken zeichnen sich durch besondere Bedienfreundlichkeit aus. Gutes Design allein reicht nicht. Man muss mit nur einem Möbel den verschiedensten Ansprüchen gewachsen sein. Für ANREI ist das ein Zeichen von Modernität und Qualität.

Das Easy Up System von ANREI. Ihr Tisch zeigt dort Größe, wo sie benötigt wird: Der patentierte Easy Up Tischauszug von Anrei verwandelt Ihren Tisch mit nur wenigen Handgriffen zur großen Tafel für Sie und Ihre Gäste. Das Easy Up System sorgt dafür, dass sich der Tisch automatisch öffnet. Ein Aufklappen der Tischplatte ist nicht mehr notwendig. Auch das Verkleinern des Tisches ist ein Kinderspiel. Überlassen Sie Ihrem Tisch die Arbeit und genießen Sie den Moment. Mit dem neuen Easy Up Tischauszug von Anrei.

Echt fortschrittlich: Mit der revolutionären Einführung des innovativen Wasserlacksystems veränderte Anrei bereits vor mehr als 15 Jahren das ökologische Bewusstsein in der Möbelfertigung nachhaltig und wurde so zum umweltfreundlichsten Produktionsbetrieb Europas. Mit dem völligen Verzicht auf giftige Lösungsmittel leisten wir einen aktiven Beitrag für Umweltschutz und natürliche Wohnqualität. Für den Ressourcen schonenden Einsatz von Rohstoffen und die naturverbundene Oberflächenbehandlung mit wasserlöslichen Lacken wurde Anrei als erster europäischer Hersteller mit dem Öko Audit ausgezeichnet.

Das österreichische Staatswappen: Ein wichtiges Zeichen für Qualität und Innovationskraft.
Ausgezeichnet werden Unternehmen, die sich durch außergewöhnliche Leistungen um die österreichische Wirtschaft verdient gemacht haben . Anrei erhält bereits am 24. Oktober 1989 das österreichische Staatswappen verliehen.